Herzlich Willkommen bei der Kyffhäuser Kameradschaft Wulften

Wir, die Kyffhäuser Kameradschaft in Wulften, freuen uns, Sie auf unserer Webpräsenz begrüßen zu dürfen. Stöbern Sie ruhig ein wenig herum. Wenn es Ihnen bei uns gefällt, dürfen Sie gerne unserem Verein beitreten.

Zweck des Vereins ist die Förderung des Schießsports mit Bogen, Luftgewehr, Kleinkaliber und Pistole.

Dies wird verwirklicht insbesondere durch Teilnahme an Veranstaltungen wie Vereins-, Kreis und Landesmeisterschaften, Förderung sportlicher Übungen und Leistungen im Bogenschießen, Luftgewehr-, Luftpistole- und Kleinkaliber-Schießsport sowie die Instandhaltung der Sportstätten. Ebenso wird bei uns viel Wert auf die Jugendarbeit gelegt sowie auf gemeinsame gesellige Veranstaltungen.

Neueste Meldungen:

Volkstrauertag 2021

Volkstrauertag 2021



Auch in diesem Jahr legte die Kyffhäuser Kameradschaft mit dem Ortsrat, nach dem Gottesdienst zum Volkstrauertag zum Gedenken an die Opfer der Weltkriege Kränze nieder. Wegen der Pandemie und der steigenden Inzidenzzahlen erfolgte dieses im kleinen Kreis ohne die Vereine und Verbände. So waren nur die Abordnungen und Kirchgänger nach dem Gottesdienst am Ehrenmal versammelt.

Rede  Vorsitzender der  KK Wulften am Ehrenmal.

Sehr geehrte Teilnehmer des Volkstrauertages, Frau Bürgermeisterin, Kameradinnen und Kameraden,

Wieder ist ein Jahr vergangen und wir stehen hier, um den verstorbenen und vermissten Opfern der Weltkriege zu gedenken.

Unsere Gedanken sind darüber hinaus bei den vielen Opfern durch Gewalt, Rassismus und Terroranschlägen.

 

 

  • Bei den Toten der furchtbaren Flutkatastrophe.
  •  sowie den Menschen, die durch die anhaltende Pandemie ihr Leben verloren                   haben.
  • Auch ihren Angehörigen gehört unser aufrichtiges Mitgefühl. 

Die Bekämpfung von Rassismus und Terrorgruppen, die Verhinderung von Umweltkatastrophen sowie das Besiegen der Pandemie sind große Aufgaben der heutigen Gesellschaft.

Dafür ist es aber erforderlich, dass wir die Köpfe frei bekommen, auch andere Meinungen und Sitten respektieren, um so gemeinsam Lösungen für ein friedliches Miteinander zu finden.

Hier möchte ich ein kurzes Zitat von Ernst Ferstl anführen:

Solange uns die Menschlichkeit miteinander verbindet, ist es völlig egal, was uns trennt. 

Ich möchte aber auch unseren verstorbenen, gefallenen und vermissten Kameraden und Kameradinnen seit Bestehen des Kyffhäuserbundes gedenken, die mit ihrer Treue in guten wie in schlechten Zeiten dem Kyffhäuserbund beistanden.

Wir legen ihnen zu Ehren einen Kranz nieder.

Mehr Fotos seht ihr hier

Posted in Allgemein | Leave a comment

Jahreshauptversammlung 2021

 

Am 1.10.2021 wurde die Jahreshauptversammlung 2021 der Kyffhäuser Kameradschaft Wulften durchgeführt. Der 1. Vorsitzende Uwe Klingemann begrüßte die Anwesenden und eröffnet die Versammlung. Da in dem zurückliegenden Jahr aufgrund der Pandemie leider kaum Aktivitäten stattgefunden hatten war es ein kurzer Bericht des 1. Vorsitzenden. Er berichtete das das Jahr noch ganz normal gestartet war und sich dann aber ganz anders entwickelte, der Schießbetrieb musste komplett eingestellt werden. Ab Juni durfte dann unter Auflagen wieder Bogen geschossen werden, was aber auch nur bis zum Fackelschießen anhielt, danach wurde wieder alles dicht gemacht. Seit Juni 2021 wird auf dem Bogenplatz und ab November wieder in der Turnhalle Bogen geschossen. Das Luftgewehrschießen wurde seit September 2021 wieder aufgenommen. Trotz der erschwerten Umstände hat sich die

Mitgliederzahl nicht verändert, was den Vorstand natürlich sehr freut. Im weiteren Verlauf der Versammlung durfte die Ehrung unseres treuen Mitgliedes natürlich nicht fehlen, unser Ehrenmitglied Alfred Naß wurde für seine 50. jährige Treue zum Verein geehrt. Der 1. Vorsitzende Uwe Klingemann überreichte ihm unter starkem Beifall ein kleines Präsent.

Zu guter Letzt waren nun auch noch einige Neuwahlen dran, leider stellten sich nicht alle Vorstandsmitglieder wieder zur Verfügung. Der Vorstand muss nun leider auf ein sehr langjähriges Vorstandsmitglied verzichten, die 1. Frauenschießwarten Mariette Mulawa kann das Amt leider nicht mehr ausüben. Sie war 39 Jahre lang im Vorstand aktiv tätig und hat die Frauengruppe 1982 mit gegründet, sie hat Fahrten, Aufritte bei Veranstaltungen und die Weihnachtsfeiern organisiert. Auch ihr überreichte der 1. Vorsitzende ein kleines Präsent und einen Blumenstrauß. Zum Abschluss der Versammlung wurde traditionell noch Grünkohl und Bregenwurst verzehrt und bei einigen Getränken der Abend ausklingen lassen.

Bericht : Gabi Preuß

 

 

 

Posted in Allgemein | Leave a comment

Die nächsten Termine/Veranstaltungen:

Datum/Zeit Veranstaltung
11.12.2022
15:00 - 22:00
Weihnachtsfeier

Datenschutz

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie im Impressum.